• kaerntensail

Stellungnahme zu Covid-19 und dem geplanten Trainingsstart im Mai

Sehr geehrte Damen und Herren!

Liebe Eltern!

Liebe Kinder!


Dessen bewusst, dass unsere Trainings erst mit Anfang Mai 2020 beginnen sollen, möchten wir Sie unter Anbetracht der vorherrschenden Situation in Österreich über die von uns geplante weitere Vorgehensweise informieren. Wie bereits bei unserem Treffen am 22.01. bekanntgegeben ist der Trainingsbeginn mit Anfang Mai geplant. Die Trainings an sich sind geplant, Trainer und Boote organisiert sowie wir alle höchstens motiviert auch in der Saison 2020 wieder fleißigst am Wasser zu trainieren.


Aufgrund der problematischen Situation und der Unvorhersehbarkeit der weiteren, hoffentlich nur im geringen Maße ausfallenden, Auswirkungen müssen wir Sie darüber informieren, dass derzeit weder eine Zu- noch eine Absage des Trainingsstarts im Mai von unserer Seite erfolgen kann. Wir halten uns streng an die Vorschriften der Bundes- und Landesregierung bzw. der Bezirkshauptmannschaft und möchten auch so unseren Teil zur Verbesserung der derzeitigen Situation beitragen. Werden erforderliche Beschränkungen von Seiten der Politik aufgehoben und ist ein Abhalten der Trainings für alle Beteiligten ungefährlich werden wir ehestmöglich mit unseren Trainings beginnen.


Wir bitten daher im Namen von Kärnten-Sail um Verständnis und werden Sie über weitere Entwicklungen auf allen Kommunikationskanälen informieren.


Wir wünschen Ihnen alles Gute für die nächste(n) Woche(n).

Ihr Kärnten-Sail Team

1 Ansicht

©2019 - 2020 Kärnten Sail

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle